Puzzeln gegen Langeweile. Die schönsten Motive für Sightseeing von Zuhause aus

15.04.2020 - Spanien auf Deutsch 

Man könnte meinen, dass durch das umfangreiche Angebot an Unterhaltung, was uns durch Smartphones, Spielekonsole und Streaming zur Verfügung steht, traditionelle Puzzles überflüssig geworden seien. Dennoch erfreuen sie sich zunehmender Beliebtheit, vor allem unter den Erwachsenen, die im traditionellen Puzzle Entspannung suchen und ihr Gehirn auf neue Weise herausfordern möchten. Dieser Trend hat sich durch die Ausgangssperre der Coronakrise verstärkt. Viele Familien greifen auf traditionelle Puzzles zurück um die technologische Reizüberflutung mit einer ruhigen Aktivität für die ganze Familie auszugleichen.

Puzzles bringen, abgesehen vom Zeitvertreib, viele weitere Vorteile mit sich. Sie helfen dabei, bestehende Verbindungen zwischen unseren Gehirnzellen zu stärken und neue Verbindungen herzustellen und verbessert so die mentale Geschwindigkeit. Puzzles eignen sich besonders zur Verbesserung des Kurzzeitgedächtnisses, indem wir uns Formen und Farben merken, um passende Teile zu finden. Auch wird das visuell-räumliche Denken verbessert.

Ebenso wird die Dopaminproduktion unseres Gehirns erhöht. Dopamin ist ein Neurotransmitter, der die Stimmung reguliert, sowie das Gedächtnis, die Konzentration und die Motivation beeinflusst. Dopamin wird jedes Mal freigesetzt, wenn wir ein passendes Puzzleteil finden, was uns wiederum zum Weitermachen animiert.

Während Puzzles uns herausfordern, helfen sie uns auch, uns zu entspannen.
Unser Gehirn wechselt beim Puzzeln von einem "Beta" - oder Wachzustand in einen "Alpha"-Zustand. Der Alpha-Zustand ähnelt dem Zustand, in dem wir uns befinden, wenn wir träumen. Diese Bewusstseinsveränderung bringt viele Vorteile mit sich, wie z.B. die Fähigkeit, tiefere Verbindungen herzustellen, Stress abzubauen, die Stimmung zu verbessern oder das Selbstbewusstsein zu steigern.

In diesem Sinne haben wir auf Amazon die schönsten Puzzlemotive herausgesucht, die uns erlauben trotz Ausgangssperre ein bisschen um die Welt zu reisen:

Basilica del Pilar en Zaragoza, 1000 Teile
La Alhambra Granada, 1000 Teile
Venedig, 1000 Teile
Heisslufballons, 1500 Teile:
Die Brücken von Prag, 1000 Mini-Teile
Casa Batlló en Barcelona, 1000 Teile

World Landmarks, 300 Teile
James Rizzi Stadt, 5000 Teile
Kreativer Regenbogen, Pädagogische Stressfreisetzung, 1000 Teile


Und wer dann genug gesehen hat der kann hier eine ganz besondere Puzzle-Herausforderung finden, um dann am Ende wohl schwarz zu sehen:
Ravensburger Krypt, 736 Teile

Kommentare (0) :

Artikel kommentieren
Artikel-Archiv
  • 18.11.2020 [Kommentare: 0]

    The Human Voice, von Pedro Almodóvar: erfolgreichster Kurzfilm Spaniens

    Unter der Regie von Pedro Almodóvar und mit Tilda Swinton in der Hauptrolle wird „The Human Voice“ zum erfolgreichsten Kurzfilm in der Geschichte Spaniens. Seit seiner Kinopremiere am vergangenen 21. Oktober hat er bereits mehr als 30.000 Zuschauer und 120.000 Euro Einnahmen erzielt. Der 30 Minuten lange Film basiert auf dem gleichnamige.. Artikel weiterlesen

  • 12.11.2020 [Kommentare: 0]

    Burgen und Schlösser in Spanien: Das Castell de Bellver in Palma auf Mallorca

    Das Castell de Bellver ist eine Rundburg aus dem 14. Jahrhundert im Stil der mallorquinischen Gotik. Sie ist eine der ältesten und eine der wenigen Rundburgen Europas. Sie liegt 3 km vom Zentrum der Stadt Palma entfernt und befindet sich 112,6 m über dem Meeresspiegel, so dass man einen großartigen Blick (wie der Name Bellver schon sagt .. Artikel weiterlesen

  • 02.11.2020 [Kommentare: 0]

    César Manrique, der geniale Künstler und Architekt von Lanzarote

    César Manrique (1919 – 1992) wurde in Arrecife auf Lanzarote, geboren, auf der Vulkaninsel im Atlantik, die kein anderer Künstler mit seinem Lebenswerk so geprägt hat wie er. Aufgewachsen war er mit seinen Eltern und drei Geschwistern und in Puerto Naos, dem alten Hafen von Arrecife. Nach der Schule studierte er Bauingenieurwesen auf .. Artikel weiterlesen

  • 09.10.2020 [Kommentare: 0]

    Mafalda, die argentinische Comic-Kultfigur

    Wer kennt sie nicht, Mafalda, das neugierige, ruhelose und sehr ironische Cartoon-Mädchen? Ihr Schöpfer, Joaquín Salvador Lavado genannt „Quino“, Sohn andalusischer Einwanderer, verstarb dieses Jahres am 30. September 2020. Er wuchs in einem Umfeld auf, das ihn stets ermutigte über Autorität und die Gründe für Ungerechtigkeit .. Artikel weiterlesen

  • 01.10.2020 [Kommentare: 0]

    Bedeutende Frauen Spaniens – Teil 5: Amparo Poch y Gascón

    Autorin, Feministin, Ärztin, Pazifistin, Gewerkschafterin, Anarchistin sind nur einige der Charakteristika, die diese bemerkenswerte Frau beschreiben. Amparo Poch y Gascón kümmerte sich nicht nur als Ärztin ihr Leben lang um das Wohl der Arbeiterklasse und um diejenigen, die ihre Hilfe am nötigsten hatten. Sie war auch als Autorin und in.. Artikel weiterlesen

  • 25.09.2020 [Kommentare: 0]

    Valencias Reisanbaugebiete und sein weißes Korn

    In Spanien gibt es über das Land verteilte Reisanbaugebiete, die bekanntesten sind die drei geschützten Anbaugebieten D.O.(Denominación de Origen) Calasparra (Murcia), Valencia, Delta del Ebro, doch auch in Sevilla, Murcia und Extremadura, sowie Aragon, Navarra, auf den Balearen und den beiden Castillas wird Reis kultiviert. Reis ist ein .. Artikel weiterlesen

  • 21.08.2020 [Kommentare: 0]

    Weinland Spanien – kleine Weinkunde

    Durch verschiedene Neuregelungen und Strukturveränderungen haben spanische Weine sehr an Qualität gewonnen, insbesondere in den letzten Jahren. Herausragend, beliebt und konkurrenzfähig. Es sind international gefragte und anerkannte Weine - in Europa und der ganzen Welt. Gehört haben Sie die Bezeichnungen sicherlich schon oft, aber.. Artikel weiterlesen

  • 09.07.2020 [Kommentare: 0]

    Rafael Guastavino – der Architekt aus Valencia, der New York neu erfand

    Dass New York heute weltweit eines der größten touristischen Anziehungspunkte ist, verdankt die Stadt zu einem Teil dem Werk eines Spaniers, genauer genommen eines Valencianers: Rafael Guastavino Moreno. Der Sohn einer Künstlerfamilie war nicht nur ein erfinderischer Architekt, sondern auch Visionär und kühner Unternehmer. Seine Werke und.. Artikel weiterlesen

  • 01.07.2020 [Kommentare: 0]

    Pisto Manchego – der Klassiker der spanischen Gastronomie

    Das traditionelle Pisto Manchego besteht, wie der Name schon andeutet, aus grünem Spitzpaprika (pimiento) und reifen Tomaten (tomate). Es stammt aus der einfachen Küche der La Mancha-Bauern, die in knappen Zeiten aus dem saisonalen Gemüse ein sofrito (Soße aus in Öl angebratenen Zwiebeln oder Tomaten zum Würzen von Speisen) bereiteten. .. Artikel weiterlesen

  • 08.05.2020 [Kommentare: 0]

    In Zeiten von Corona: Kinder zuhause beschäftigen

    Die Kinder verbringen momentan mehr Zeit zuhause als sonst, und damit keine Langeweile aufkommt stellen wir einige gute Beschäftigungsideen für euch zusammen: Zaubertricks Wer möchte nicht gerne zaubern können? Die Corona-Krise ist nicht wegzuzaubern, aber die Langeweile allemal. Auf Youtube gibt es jede Menge tolle Videos um.. Artikel weiterlesen